California Black Edition

28. Mai 2009 | Von | Kategorie: MOBILITÄTEN, VOLKSWAGEN-News

Das elegante Reisemobil

Zum Start der neuen Freiluft-Saison erweitert Volkswagen Nutzfahrzeuge die Califor-nia-Range um ein auf 50 Fahrzeuge limitiertes Sondermodell. Als „Black Edition“ präsentiert sich das Fahrzeug im eleganten, monochromen Outfit.

Die Basis für das Sondermodell stellt der California Comfortline mit elektrohydrau-lischem Aufstelldach. Gänzlich schwarz lackiert sorgen eine zusätzlich getönte Privacy-Verglasung, abgedunkelte Rückleuchten und schwarze, 18 Zoll große Leichtmetallräder für ein einheitliches Gesamtbild. Ein Chrompaket mit umlaufender Leiste und die Bi-Xe-non-Scheinwerfer arbeiten die markanten Konturen des

California heraus.

Im Innenraum vermitteln Leder und Alcantara sowie weißes Geschränk stilvolles Ambiente. Dies wird zudem durch die sich elektrisch öffnende und schließende Schiebetür unterstrichen. Auf den Fahrer warten diverse Features, die den alltäglichen Einsatz erleichtern. So sind neben der serienmäßigen 3-Zonen-Klimaanlage auch ein Multifunktionslenkrad, eine Handyvorbereitung, ein Berganfahrassistent sowie eine Parkdistanzkontrolle mit zusätzlicher Rückfahrkamera mit an Bord.

Den richtigen Weg weist das Navigationssystem mit Farb-Display. Darin „integriert“ sind das Radio mit acht Lautsprechern und die Möglichkeit, auch CD zu hören. Des Weiteren steht ein abschließbares Wertfach zur Verfügung. Der Einstiegspreis der „Black Edition“ liegt bei 77.736,75 Euro brutto incl. MwSt. (TDI mit 96 kW / 130 PS).

Quelle & Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge

How To Housetrain & Potty Train Any Dog
zp8497586rq
Schlagworte: , , ,

Kommentare sind geschlossen