Die neue Mercedes-Benz E-Klasse

22. Dezember 2012 | Von | Kategorie: HOTSPOTS

Emotional. intelligent, effizient

Die äußerst beliebte E-Klasse wurde von Mercedes-Benz umfassend modernisiert. Damit will der Konzern seine Spitzenposition in der Oberklasse weiter ausbauen. Sowohl in der Limousine als auch im T-Modell feiern bereits elf neue oder optimierte Assistenzsysteme aus der künftigen S-Klasse Weltpremiere. Sie verschmelzen Komfort und Sicherheit.

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz nennt dies „Intelligent Drive“. Dazu zählen unter anderem Systeme, die erstmals Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein aktiver Spurhalte-Assistent, der auch Unfälle mit dem Gegenverkehr verhindern kann oder ein blendfreies Dauerfernlicht. Damit unterstreicht Mercedes-Benz seine Vorreiterstellung als Sicherheitspionier. Einen deutlichen Schritt vorwärts macht die neue E-Klasse auch in puncto Effizienz und Ökologie. Dafür sorgen neue, kraftvolle BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotoren mit aufwendiger Direkteinspritztechnik. Diesen kräftigen technischen Entwicklungsschub spiegelt das Design der E-Klasse spannend wieder. Mit ihrem neuen Design bringt sie Effizienz, Intelligenz und Emotion optisch souverän auf den Punkt.

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz E-Klasse 2013 – T-Modell

Mercedes-Benz hat alle Baureihen der E-Klasse so umfangreich überarbeitet wie nie zuvor, um jüngste technische Fortschritte frühzeitig in der Praxis verfügbar zu machen. Deshalb nimmt sie sogar Entwicklungen aus der künftigen S-Klasse vorweg. Außerdem bietet die neue E-Klasse ein deutlich geschärftes Design mit kultiviert-sportlicher Gesamtanmutung sowie ein deutliches Plus an Komfort, hochwertiger Ausstattung, Effizienz und Fahrspaß. Damit festigt die E-Klasse weiter ihre Spitzenposition in der Oberklasse.

„Mit der neuen E-Klasse setzen wir klare Zeichen in den Bereichen Sicherheit, Design und Effizienz. Sie bringt viele technische Innovationen auf die Straße und ist zweifellos die beste E-Klasse, die es je gab. Das drücken auch ihr Design und ihr liebevoll überarbeitetes Interieur aus. Damit bringt sie auch optisch frischen Wind in die Oberklasse. Das „E“ steht deshalb auch weiterhin für die Spitzenposition in diesem anspruchsvollen Segment,“ so Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing.

Design: Zwei neue Gesichter stehen zur Wahl

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Durch intelligente Veränderungen des Designs erhält die E-Klasse ein neues Gesicht und zeigt neue Proportionen. Bei ihren Modifikationen folgten die Designer der neuen Mercedes-Formensprache und interpretierten auf der vorhandenen Basis die klassischen Designwerte der Marke neu. Ergebnis: Ein souveräner und kultiviert-sportlicher Auftritt.

Komplett neu gestaltet ist die Front mit neuen Scheinwerfern, die alle Funktionselemente von einem einzigen Scheinwerferglas überdecken. Fließende Leuchtelemente innerhalb der Scheinwerfer sorgen dafür, dass das E-Klasse-typische Vieraugengesicht grafisch erhalten bleibt. Beim Thema Licht und Sicht setzt die neue E-Klasse Maßstäbe: Serienmäßig sind sowohl das Abblendlicht als auch die Tagfahrleuchten in LED-Technologie aus-geführt. Auf Wunsch stehen in dieser Klasse erstmals auch Voll-LED-Scheinwerfer zur Wahl.

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Zum ersten Mal ist die E-Klasse mit zwei unterschiedlichen Gesichtern zu haben: Die Basisausführung und die Ausstattungsline ELEGANCE erhalten in der Serienausführung den klassischen, dreidimensionalen Limousinengrill in 3 Lamellenoptik mit Stern auf der Motorhaube. Die Line AVANTGARDE trägt dagegen den Sportwagenkühler mit Zentralstern und bietet damit ein eigenständiges, sportlich betontes Gesicht.

Auch die Motorhaube und der Front-Stoßfänger wurden komplett neu gestaltet. Die Motorhaube folgt mit fließenden Linien, geschmeidig und sehr geradlinig der neuen Formensprache. Der neu geformte und von allen Lichtfunktionen befreite Stoßfänger wirkt modern und unterstreicht mit dem Wing-Design seiner Spoilerlippe dezent den sportlichen Anspruch der E-Klasse.

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Mercedes-Benz E-Klasse 2013

Quelle: Mercedes-Benz / Daimler AG

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

*